Ausstellungen / exhibitions

Liebe Freundinnen und Freunde der Kunst,

 

genießen auch Sie es Ausstellungen LIVE zu besuchen, durch Museen, Galerien und Offene Ateliers zu schlendern und die seltenen Momente zu erleben, wo sich ZEIT gelegentlich wieder "wie früher" anfühlt?

 

Woran mag es liegen, daß sich in der bewußt gewählten GEGENWART von Kunst unser Erleben von Zeit zu verändern scheint? Hat es mit den Orten zu tun, an denen sie präsentiert wird? Oder sind es die bewegungslosen, stillen Werke selbst, die in unserer schnellen Kultur so wohltuend anachronistisch wirken? Manche von ihnen gibt es seit Jahrhunderten und Jahrtausenden. (Da gleichen sie sehr alten Bäumen.) Egal was ihr Anblick auslöst, egal, was über sie gedacht wird, ob sie verspottet oder bewundert werden: sie sind einfach da. Und BLEIBEN. Und tun nichts anderes als dauerhaft davon Zeugnis abzulegen, was eine Künstlerin oder ein Künstler einst innerlich und äußerlich schaute und mit ihren bzw. seinen Hände schuf.



AKTUELLE AUSSTELLUNGEN



DAUER-AUSSTELLUNGEN

bei KUNST am BERG in Erling/Andechs

mit Werken von Susanne Hauenstein & Günter Stiegelmaier

 

Unsere Schaufenster ermöglichen zu fast jeder Tages- und Nachtzeit einen Blick auf einen kleinen Teil unserer Werke aus verschiedenen Schaffensphasen - auch außerhalb der Zeiten, an denen wir gezielt zu Ausstellungen einladen.

Bitte melden Sie sich an - oft ist ein Besuch auch ganz kurzfristig möglich, wenn Sie gerade in der Gegend sind. (Wir wohnen nur ein paar Häuser weiter.)



ONLINE-AUSSTELLUNGEN

Aufgrund der Corona-Krise entfielen in 2020/21 Ausstellungen, die Sie vor Ort besuchen konnten.

Deshalb lade ich Sie zu mittlerweile 3 Online-Besichtigungen ein, die - VORTEIL! - noch immer besuchbar sind:


DIE WANDLUNG

Auch mein abgeschlossenes  Kunstprojekt "Die WANDLUNG" vom 1. - 24. Dezember 2020 ist ONLINE noch immer besuchbar.

Zu Beginn vor dem 1. Dezember 2020: 24 schwarze Tafeln...

... verwandelten sich bis zum 24. Dezember 2020 (linke Wand)


Als AUSSTELLUNG war das fertige Projekt vom 24. Dezember 2020 - 6. Januar 2021 durch ein Schaufenster bei "KUNST am BERG"  zu besichtigen.


DIE NEUEN
Neue BBK-Mitglieder präsentieren ihre Arbeiten im Turnus von 3 Editionen wegen der „Corona-Krise“ ONLINE - dort ist sie nach wie vor besuchbar.


Edition 3 ( mit Susanne Hauenstein)

Fr 26. Juni - 19. Juli 2020

Lyrik: Anna Ottmann

 

- Zur vergrößerten Ansicht der Einladung bitte anklicken. -


(Die Wiedergabe der Farben meiner dort präsentierten Bilder lassen leider zu wünschen übrig. Sie finden diese Bilder auch hier auf der Website in besserer Qualität.)



FRÜHERE AUSSTELLUNGEN