Freie Malerei
Home - Startseite

Wir überarbeiten demnächst die Präsentation meiner Bilder. Leider herrscht hier im Moment noch einige Unordnung - trotzdem können Sie Vieles auch jetzt gut betrachten. Bitte drücken Sie ab und zu auf F5, um die Aktualisierungen auch gleich mitzubekommen! Danke.


Freie Malerei - seit 1979

Seit meinem Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München ist die Entwicklung meiner Freien Malerei immer wieder von existentiell bedingten Unterbrechungen gekennzeichnet. DieAuftragsarbeiten haben über viele Jahre immer wieder viel Zeit in Anspruch genommen. Heute fordert natürlich meine Lehrtätigkeit ihren zeitlichen Tribut.

 

Parallel zu verschiedenen Lebensphasen und SEINSzuständen entwickelten sich in meiner Arbeit verschiedene Richtungen.

Ich bezeichne diese seit 2009 immer größer werdende Werkgruppe gerne auch als Ornamentalen Expressionismus.

Diese - vorwiegend ungegenständliche - Malerei wird mich sicherlich noch lange beschäftigen.

Hier finden Sie die Werkgruppe der Gestischen Malerei bzw. "Tanzenden Formen".

Hier sehen Sie einige Bilder aus der Werkgruppe der ruhigen Tropf-und Schüttbilder.

Eine vorwiegend intellektuelle Arbeitslinie bilden meine gemalten und gedruckten WORTE und WORT-Gruppen.

Eine ältere Serie ist meine Kunst - nicht nur! - für Kinderzimmer.

 

 

 

 

Der Verkauf der Bilder geschieht seit 1982 in Eigenregie, durch persönliche Kontakte und Weiterempfehlungen.

Verschiedenen Atelierausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen. Es gibt derzeit keine Galerie, die meine Arbeiten vertritt.


Vielen meiner Bilder, liegt letztlich EIN Prozess zugrunde. Ich habe versucht ihn einmal vom Prinzip her zu beschreiben:

 

"Denn vergessen Sie nicht, dass die Kunst nur ein Weg ist, nicht ein Ziel“, hat Rilke geschrieben. So sehe ich das auch. Im Übrigen glaube ich nicht, dass wir unser Leben in der Hand haben. Es hält uns in seiner Hand. So wie durch jeden Künstler auch nur das kommen kann, was das Leben in ihn hineingelegt hat.

Kunst handelt vom Suchen und Finden der Wahrheit. Diese gefällt oder gefällt nicht. Je nachdem welcher Aspekt von Wahrheit durch den jeweiligen Künstler/ die jeweilige Künstlerin gerade offenbart werden soll. Da haben wir keine Wahl.

 

Was hat das Leben in mich hineingelegt? Was drängt als Kunst aus mir heraus?

 

 

- lesen Sie hier weiter.... -


Bitte beachten Sie:

die Präsentation meiner Freien Malerei erfordert noch weitere Überarbeitungen und ist nicht vollständig. Ich bin dabei! Ich bitte Sie daher um Nachsicht, wenn hier noch ein klarer Überblick fehlt und noch nicht alles so funktioniert wie geplant.

Bitte schauen Sie gelegentlich nochmals auf meine Website. Gerne verständige ich Sie auch per eMail über Neuerungen.

Anbei einige Fotos zur Auswahl.



















Besucher heute: 26
Aufrufe der Seite http://www.susanne-hauenstein.de/freiemalerei.html?&L=0Martin heute: 3

Besucher gestern: 188
Aufrufe der Seite http://www.susanne-hauenstein.de/freiemalerei.html?&L=0Martin gestern: 9

Tägliche Besucher (Durchschnitt letzte 30 Tage): 197,27
Tägliche Aufrufe der Seite http://www.susanne-hauenstein.de/freiemalerei.html?&L=0Martin (Durchschnitt letzte 30 Tage): 6,93