Stille Malerei
Home - Startseite

Stille Malerei

Monochrome Malerei, ruhige Tropf-und Schüttbilder


In dieser Malerei finde ich große Ruhe - sowohl während diese Bilder entstehen als auch, während ich sie betrachte.

Das Bedürfnis nach Flächen, die den Blick zur Ruhe kommen lassen und trotzdem die Seele nähren. Eigentlich sehen wir nur farbiges Licht, wenn wir "Farben sehen". Licht ist Energie. Die Spektralfarben sind verschiedene Aspekte dieser Energie.

Bei diesen Bildern spielen Inhalte keine Rolle mehr. Hier geht es um die unmittelbare Wahrnehmung von Kräften, die ich sehr subtil herausarbeite.

 

 




Zwei weiße, meditative Schüttbilder in der Logopädie-Praxis von Elke Hauenstein-Stief in München.






Oben:
Diese drei Bilder entstanden 2007 in der Toscana
Format: je 50 x 50 cm





Dies waren die ersten Bilder in dieser - für mich neuen - Technik. Herunter gelaufene Farbe an meiner Malwand inspirierte mich 2006 dazu.
Das Querformat hat eine Größe von 140 x 115 cm. Das Hochformat ist ebenfalls 115 cm hoch.


Zurück zu FREIE MALEREI